Etatmeldung: Mit ADK und VPK zur IdeenExpo | Internetagentur Hannover, pixelcreation GmbHEtatmeldung: Mit ADK und VPK zur IdeenExpo |

Etatmeldung: Mit ADK und VPK zur IdeenExpo

Bei der Präsentation der Verbände der Papier- bzw. Kautschuk verarbeitenden Industrie auf der IdeenExpo 2011 in Hannover ist pixelcreation auf verschiedenen Ebenen zentral eingebunden. So setzt  die hannoversche Agentur unter anderem die Kampagnen-Websites der Verbände um, die die beiden Projektstände begleiten. Die technische Basis für beide Projekt bildet einmal mehr das lizenzkostenfreie Content Management System TYPO3. 

In die Websites eingebunden sind auch YouTube-Videos, für die pixelcreation einen eigenen Kanal auf dem Videoportal eingerichtet hat. Die Videos werden allerdings nicht nur in die Website, sondern auch auf den ebenfalls von pixelcreation aufgebauten Facebook-Seiten integriert. 

Auf der IdeenExpo präsentieren die beiden Wirtschaftsverbände mit spektakulären Aktionen interessante und spannende Anwendungsbereiche ihrer Industriezweige und wecken damit die Aufmerksamkeit des Nachwuchses. Direkt von den Ständen von ADK und VPK werden unmittelbar aktuelle Informationen über die Veranstaltung veröffentlicht.

Zusätzlich werden von pixelcreation auf den Ständen Plasma-Displays mit Multitouch-Bedienung bereitgestellt, auf denen sich die Besucher über die Aussteller informieren können. Auch die hierfür verwendeten Inhalte werden von pixelcreation gestaltet.

Weitere Informationen zur IdeenExpo 2011 unter www.ideenexpo.de

Über den VPK Nord

Der VPK (Verband Papier, Pappe und Kunststoff verarbeitende Industrie Norddeutschlands e.V.) ist eine starke Gemeinschaft von Unternehmern für Unternehmer in den vier norddeutschen Bundesländern: Bremen, Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein. Er formuliert und koordiniert gemeinsame Interessen und stellt in tarifpolitischen, arbeits- und sozialrechtlichen sowie arbeitswissenschaftlichen Fragen die Weichen für die Zukunft der Branche. Für seine Mitgliedsunternehmen steht er im offensiven Dialog mit Gewerkschaften, Politik und Öffentlichkeit. 

Über den ADK

Der ADK (Arbeitgeberverband der Deutschen Kautschukindustrie) vereinigt rund 100 Betriebe mit ca. 25.000 Beschäftigten aus dem Bereich der Kautschuk verarbeitenden Industrie. Zu den zentralen Aufgaben des Vereins gehört es, die Wettbewerbsfähigkeit der Mitgliedsunternehmen zu sichern und zu stärken, die tariflichen, politischen und rechtlichen Rahmenbedingungen den Anforderungen derdeutschen Kautschukindustrie entsprechend mitzugestalten und Geschäftsprozesse mit den Methoden der modernen Arbeitswissenschaft zu optimieren. Unter anderem durch Maßnahmen wie die Teilnahme an der IdeenExpo sichert der Verband zudem eine zeitgemäße und branchengerechte Aus- und Fortbildung. 

pixelcreation Team
pixelcreation GmbH