Launch: FutureJump | Internetagentur Hannover, pixelcreation GmbHLaunch: FutureJump |

Launch: FutureJump

Zur Begleitung des Informationsstands des ADK (Arbeitgeberverband der Deutschen Kautschukindustrie) auf der IdeenExpo2011 in Hannover hat pixelcreation das neue Web-Angebot für die Aktion FutureJump veröffentlicht. Das Projekt soll den an Nachwuchsmangel leidendem Industriezweig als Karriereoption für junge Menschen präsentieren. Dazu sind Schüler eingeladen, während der Sommerferien mit der Unterstützung von lokalen Unternehmen aus der Kautschuk-Industrie die neue Trendsportart "Slacklining" zu erlernen. Gemeinsam werden die Kinder und Jugendlichen dann zur IdeenExpo eingeladen, wo sie zeigen können, was sie gelernt haben und so die Möglichkeit haben, tolle Preise zu gewinnen.

Die von der Internetagentur aus Hannover erstellte Internetpräsenz zeigt sich zweigeteilt: Während auf der linken Seite über die Aktion FutureJump und das Slacklining informiert wird, präsentiert sich in der rechten Spalte die Kautschuk verarbeitende Industrie mit ihren Nachwuchsförderungs- und Karrierechancen. Eingebunden in die Seiten ist der ebenfalls von pixelcreation betreute Youtube-Kanal, auf dem in vielen anschaulichen Videos das Projekt FutureJump vorgestellt wird und interessante Informationen zum Slacklining präsentiert werden.

Umgesetzt wurde die Seite auf Grundlage des Content Management Systems TYPO3. Dies ermöglicht eine besonders einfache Pflege und erlaubt den Mitarbeitern des ADK die Seite selbstständig mit aktuellen Informationen zu bestücken. Das moderne Design präsentiert sich in grasgrün und cyanblau und spiegelt die Dynamik des Slacklining durch vereinzelte stilisierte grafische Elemente wider.

Neben der Umsetzung der Web-Aktivitäten, zu denen auch die Erstellung von Facebook- und Twitter-Seiten gehört, gestaltet pixelcreation zusätzlich Inhalte und die Nutzeroberfläche für Plasma-Displays mit Multitouch-Bedienung, die auf dem Messestand bereitstehen, damit sich die Besucher über die Aussteller informieren können.

Über den ADK

Der ADK (Arbeitgeberverband der Deutschen Kautschukindustrie) vereinigt rund 100 Betriebe mit ca. 25.000 Beschäftigten aus dem Bereich der Kautschuk verarbeitenden Industrie. Zu den zentralen Aufgaben des Vereins gehört es, die Wettbewerbsfähigkeit der Mitgliedsunternehmen zu sichern und zu stärken, die tariflichen, politischen und rechtlichen Rahmen­bedingungen den Anforderungen der deutschen Kautschukindustrie entsprechend mitzugestalten und Geschäftsprozesse mit den Methoden der modernen zu optimieren. Unter anderem durch Maßnahmen wie die Teilnahme an der Ideenexpo sichert der Verband zudem eine zeitgemäße und branchengerechte Aus- und Fortbildung.


Website: www.future-jump.de

pixelcreation Team
pixelcreation GmbH