Praxistipp: Die richtige Formatierung im TYPO3 | Internetagentur Hannover, pixelcreation GmbH

Praxistipp: Die richtige Formatierung in TYPO3

Mit ein paar einfachen Handgriffen immer zur richtigen Textausgabe...

Jeder kennt es: Nur noch schnell einen wichtigen Text im CMS TYPO3 einfügen. Doch nicht selten sieht der Text im Live-System dann nicht aus wie gewünscht. Buchstabensalat und falsche Schriftgrößen bringen einen manchmal zur Verzweiflung.

Wir zeigen wie Sie mit ein paar einfachen Handgriffen garantiert immer die richtige Formatierung erwischen:

Möglichkeit 1: Kopieren Sie den Text vorher in einen Texteditor

Bevor Sie Ihren Text ins TYPO3 einpflegen, können Sie diesen vorher in den Editor, der von Ihrem Betriebssystem zur Verfügung gestellt wird, einfügen. Den eingefügten Text kopieren Sie von dort aus ganz einfach direkt in Ihren TYPO3-Editor. 

Möglichkeit 2: Entfernen Sie die Formatierung direkt im TYPO3

Alternativ bietet TYPO3 die Möglichkeit, die Formatierungen direkt im Backend zu entfernen. Nachdem Sie den Text aus Word kopiert und im T3-Editor eingefügt haben, markieren Sie den gesamten Text und wählen dann das Symbol "Formatierung entfernen".

Aktivieren Sie den Bereich "Ausgewählter Text" und " MS-Word-Formatierung". Mit der Bestätigung wird die Formatierung aus dem Word Dokument entfernt und der Text wird auf der Website problemlos angezeigt.

Sarah Arkona, Entwicklerin bei pixelcreation:

Sie haben weitere Fragen zur der Formatierung von Texten?
Rufen Sie mich an - Ich freue mich auf den Austausch! 

Tel. 0511 / 64 21 59 30

pixelcreation Team
pixelcreation GmbH